Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 296 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> FLYMO >> XL400 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

FLYMO XL400
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: German, French, Italian, Spanish, Dutch, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian
Price: $4.99

Description of FLYMO XL400 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: German, French, Italian, Spanish, Dutch, Portuguese, Finnish, Danish, Norwegian

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 VP-A30 SAMSUNG Owner's Manual by Johan Lund;
My first manual from Owner-Manuals.com but not the last! I am very satisfied with the easy ordering and promt delivery of a manual I did not find anywhere else.
 PE1644 PHILIPS Owner's Manual by Thijs Werkman;
This manual is very helpfull to use the Power Supply. All technical information has been available. For service use the circuit diagrams are very good. Thanks .
 SATELLIT 2100 GRUNDIG Owner's Manual by Jean-Robert LAROCHE;
Very comprehensive document which is a must-have for any Satellit 2100 owner whose set up is somewhat intricate. Due to the bad quality of the pictures that are rather dark and a bit blurred I gave 4-star feedback.
 SA-GX505 TECHNICS Owner's Manual by David Salars;
The manual was missing 2 pages but when I presented the problem to the company they made every attempt to get the 2 pages to me, when they couldn't they refunded my money. A very pleasing and easy transaction. The manual they provided was the original, it was concise and to the point. I plan to do business with this company again when should the need arise.
 CT-W502R PIONEER Owner's Manual by tom dolfin;
The owners manual is very good. all my how to questions were answered in detail.

Text excerpt from page 7 (click to view)
sicherheitsmaÃnahmen
17. Die Trimmscheibe rotiert noch, nachdem die Maschine ausgeschaltet ist. Es muà deshalb gewartet werden, bis alle Maschinenteile zu einem vollständigen Stillstand gekommen sind, bevor diese berührt werden können. 18. Den Motorbremsbügel zum Stoppen des Motors loslassen. Warten, bis das Messer zum vollständigen Stillstand gekommen ist, die Zündkerzenleitung trennen und warten, bis der Motor abgekühlt ist: bevor der Grastrimmer unbeaufsichtigt bleibt; bevor Benzin nachgefüllt wird; bevor eine Blockierung entfernt wird; bevor der Grastrimmer überprüft oder gereinigt wird oder Arbeiten daran ausgeführt werden; wenn Sie einen Gegenstand treffen. Der Grastrimmer darf erst dann wieder verwendet werden, wenn absolut sichergestellt wurde, daà sich der gesamte Grastrimmer in einem sicheren Betriebszustand befindet; wenn der Grastrimmer anfängt, ungewöhnlich stark zu vibrieren. In diesem Falle muà er sofort überprüft werden. Ein übermäÃiges Vibrieren kann Verletzungen verursachen. 19. Wenn der Motor mit einem benzinhahn versehen ist, muà die Kraftstoffzufuhr nach dem Trimmen abgeschaltet werden. Wartung und Lagerung 1. Alle Muttern, Bolzen und Schrauben müssen fest angezogen sein, damit ein sicherer Betriebszustand des Grastrimmers gewährleistet ist. 2. Abgenutzte oder beschädigte Teile müssen für einen sicheren Zustand ausgewechselt werden. 3. Nur für dieses Produkt spezifizierte Trimmscheibe, Faden, Scheibenbolzen, Abstandsstücke und Turbinenrad beim Auswechseln verwenden. 4. Den Grastrimmer niemals mit Kraftstoff im Tank in einem Gebäude abstellen, wo Dämpfe eine offene Flamme oder einen Funken erreichen können. 5. Der Motor muà zuerst abgekühlt sein, bevor der Grastrimmer in einen geschlossenen Bereich gestellt wird. 6. Um die Brandgefahr zu reduzieren, müssen Motor, Schalldämpfer und Kraftstoffaufbewahrungsbereich frei von Gras, Blättern oder übermäÃig viel Schmierfett gehalten werden. 7. Falls der Kraftstofftank entleert werden muÃ, sollte dies drauÃen geschehen. 8. Bei der Einstellung des Grastrimmers darauf achten, daà Sie Ihre Finger nicht zwischen den beweglichen und feststehenden Teilen der Maschine einklemmen.

Gemäà den Vorschriften zur Lärmverhütung Betrieb werktags nicht von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr und von 19.00 Uhr bis 7.00 Uhr und auch nicht an Sonn- und Feiertagen. Bitte beachten Sie auÃerdem mögliche zusätzliche örtliche Vorschriften.

Anweisungen zum Mischen von Kraftstoff
1. 2. 3. Sicherstellen, daà die Mischflasche und der Deckel sauber sind und auf einer ebenen Fläche stehen. Frisches bleifreies Normalbenzin bis zu der 1-LiterMarkierung an der Flasche einfüllen. Ein hochwertiges Zweitaktöl bis zur 25 : 1 Markierung (40 ml Ãl) an der Flasche einfüllen. 4. 5. Den Deckel zuschrauben und den Behälter solange schütteln, bis Benzin und Ãl richtig vermischt sind. Den Einfüllverschluà säubern und den Kraftstofftank füllen.

Montage und Einstellung
Installieren des unteren Griffs an der Haube (A) Der Grastrimmer muà sich dazu auf dem Boden befinden: 1. Bolzen (A1), Unterlegscheiben (A2) und Sicherungsmuttern (A3) aus dem PE-Beutel nehmen. 2. Eine Unterlegscheibe (A2) auf dem Bolzen (A1) plazieren und den unteren Griff (A4) sicher befestigen, indem der Bolzen (A1) durch die Haubenstütze (A5) und den unteren Griff (A4) geführt wird. 3. Die Unterlegscheibe (A2) auf dem Bolzen plazieren und mit der Sicherungsmutter (A3) befestigen. Installieren des oberen Griffs an den unteren Griff (B) Den oberen Griff (B5) am unteren Griff (B4) befestigen, indem die Bolzen (B6) und Unterlegscheiben (B2) angebracht und mit den Sicherungsmuttern (B3) befestigt werden. Griffposition Die Griffposition kann geändert werden, indem der Griff vorwärts zur Parkposition (C) oder zurück zur Trimmposition (D) bewegt wird.

Starten und Stoppen
Bevor Sie Ihren Grastrimmer starten. Auffüllen des Kraftstofftanks 1. Bereich um den Einfüllverschluà säubern. 2. Einfüllverschluà entfernen. 3. Kraftstoffmischung einfüllen (siehe Anweisungen zum Mischen von Kraftstoff). 4. Niemals alten Kraftstoff von der letzten Saison verwenden oder Kraftstoff, der für längere Zeit aufbewahrt wurde. 5. Den Einfüllverschluà wieder anbringen und etwaigen verschütteten Kraftstoff abwischen. Bedienung des Brennstoffprimer (E) Vor Erstinbetriebnahme bzw. nachdem der Tank trocken gefahren wurde - Den Fluter 20 x drücken und dann die im Abschnitt âStarten Ihres Rasentrimmersâ angegebenen Schritte 1 - 6 befolgen. Wenn der Motor nach fünfmaligem Ziehen des Zugstarters noch immer nicht startete, muà Ihre Maschine 15 Minuten lang stehengelassen werden, bevor der Fluter weitere 10 x gedrückt und die Schritte 1 - 6 erneut ausgeführt werden müssen. Kaltstart: Benzin/Ãl-Gemisch ist vorhanden, aber der Motor ist kalt. Drucken Sie den Primer 8 - 10 mal. Warmstart: Benzin/Ãl-Gemisch ist vorhanden und der Motor ist warmm - Keine Primerbenutzung notwendig. Belibt der Motor wegen Benzinmangel stehen, füllen Sie den Tank auf und drücken den Primer 8-10 mal, bevor Sie den Motor erneut starten. Starten Ihres Grastrimmers

START 1. 2. 3. 4.

STOP -

STOP

Den Griff in die Parkposition bringen (C). Die Zündkerzenzuleitung anschlieÃen (F). Den Start-/Stoppschalter in die âStartâ-Position bringen (G). Setzen Sie Ihren rechten Fuà fest auf das Gestell auf und ergreifen Sie das obere Ende des unteren Bügels mit Ihrer linken Hand. Kippen Sie den Trimmer in Ihre Richtung. (H) Damit wird eine sichere Stellung des Gerätes beim Anlassen gewährleistet und auch verhindert, dass ein hässlicher Ring in Ihren Rasen geschnitten wird. 5. Das Starterseil (H1) sanft ziehen, bis Sie einen Widerstand spüren. Dann das Starterseil wieder langsam aufwickeln lassen. 6. Den Zugstarter so weit wie möglich in Ihre Richtung ziehen, um den Motor zu starten, und danach den Zugstarter langsam wieder aufwickeln lassen. 7. Warten, bis der Motor seine volle Laufgeschwindigkeit erreicht hat und die Maschine dann vorsichtig auf den Boden herabsenken. Stoppen Ihres Grastrimmers 1. Den Start-/Stoppschalter in die Stopposition bringen (G). 2. Während der Motor zum Stillstand kommt, den Grastrimmer auf eine Seite kippen. Dadurch wird verhindert, daà ein Ring in den Rasen geschnitten wird. 3. Nachdem der Motor stoppte, den Grastrimmer auf den Boden herabsenken. 4. Den Griff in die Parkposition bringen (C).

DEUTSCH - 2

You might also want to buy

$4.99

SX-K700 TECHNICS
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

CJ-V51 PIONEER
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-PR602 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG7330 PANASONIC
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

HC-P4752W SAMSUNG
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

SX-KN2000 TECHNICS
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…

$4.99

AG-7500 PANASONIC
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…

$4.99

VSX-95 PIONEER
Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file aft…
>
Parse Time: 0.143 - Number of Queries: 133 - Query Time: 0.031